Freebee Map

Fahrradrouten in Noord-Holland

Niederländische Aussicht mit idyllischen Dörfern

38 km / 2:00 uur

Diese Route führt Sie durch das Naturreservat Geestmerambacht und die schönen Polder von Nordholland. Die Route beginnt am Hortus Alkmaar im Industriegebiet Beverkoog. Betreten Sie den Hortus, eine 2 Hektar große Naturoase mit bis zu 800 Arten von Heilpflanzen. Genießen Sie den Steingarten, den Gemüsegarten, den Dünengarten, den Heidewald, den amerikanischen Wald, den besonderen Teich und, wenn Sie Glück haben, 'unsere' Eisvögel. Neben dem alten VSM-Hauptquartier biegen Sie rechts auf den Radweg ab und fahren auf der Nebenstraße nach Sint Pancras. Radeln Sie durch das Naturreservat Geestmerambacht. Wenn Sie noch nicht genug von unserem schönen Nordholland haben, können wir Ihnen Camping de Kolibrie empfehlen. Ein schöner, freundlicher Campingplatz mit allen Einrichtungen für mitten der holländischen Polderlandschaft.

Nach Fahrradroute »

Bijzonder Landgoed

Diese wunderschöne Route führt Sie durch Wälder und Dünen, vorbei an Landgütern an der Küstenregion von Haarlem. Die Tour startet in Bloemendaal im Restaurant Gestrand, ein bekanntes zentrum zum entspannen und genießen Mitten in einem sehr beliebten Naherholungsgebiet. Sie radeln durch Spaarnwoude in Richtung Santpoort-Noord,In der Zwischenzeit können Sie die waldreiche Umgebung und die schönen Blumenfelder genießen. hier noch ein paar einkehrtipps: im restaurant de Boschbeek ergänzt ein getrank den herrlichen blick, oder genießen sie die wunderbare natur und ruhe auf der terrase des herberg 1883.

Nach Fahrradroute »

Dutch Glory route

51 km /3:00 uur

Von Volendam aus führt diese Route durch das tief gelegene Torfmoorgebiet Waterland und seine malerischen Dörfer. Sie passieren Edam und Purmerend, und über Monnickendam haben Sie eine schöne Aussicht auf das Gouwzee und das Markermeer. Sie beginnen die Route in De Dijk in Volendam, dem Dorf mit internationaler Bekanntheit. Hier wird oft die Nationaltracht getragen. Wenn Sie auf der Terrasse eine Pause einlegen, werden Sie bestimmt noch jemanden in Tracht sehen. Sie radeln durch das torfarme Waterland, und in Edam kommen Sie an Kaufmannshäusern aus vergangenen Zeiten vorbei. Hier, auf der Terrasse von 'De Fortuna', können Sie noch sehen, wie die Boote über eine der ältesten Brücken fahren, die vom Hafenmeister manuell bedient wird. Am Zeedijk können Sie die Alida Hoeve von Henri Willig besuchen, wo die Herstellung von Käse vorgeführt wird und wo Sie Käse probieren können - und mal ehrlich, wissen Sie, wie Käse hergestellt wird?

Nach Fahrradroute »

E-chopper Rondje Bergen

Diese Routen wurden speziell f:ur E-choppers erstellt

26.75 km / 1.34 h

In diesem wunderschönen Naturschutzgebiet können Sie viele Wassertiere, Brücken, Schleusen und kurvenreiche Straßen entdecken. Mit dem umweltfreundlichen und geräuschlosen E-Chopper können Sie diese freien Strecken in vollen Zügen genießen oder auf eigene Faust auf Entdeckungsreise gehen Diese Route beginnt in Schoorl. Sie fahren durch Schoorl und entlang des Bergerbosch. Machen Sie einen Halt am 48 Meter hohen Aussichtspunkt und werfen Sie einen Blick über die Baumkronen. Danach fahren Sie direkt in das schöne Dorf Bergen. Hier gibt es viel zu sehen und Sie können sogar auf einer Terrasse einkehren. Fahren Sie weiter durch Bergen nach Bergen aan Zee, steigen Sie aus und genießen Sie eine Weile den Strand und das Rauschen des Meeres. Weiter geht es zurück durch die grünen Polder nach Bergen und zurück nach Schoorl.

Nach Fahrradroute »

E-chopper route: Hollands zicht met idyllische dorpen

Diese Route beginnt in Schoorl. Von hier aus geht es weiter durch den Polder nach Warmenhuizen, wo Sie Ihre eigenen leckeren Erdbeeren pflücken können, und nach Tuitjenhorn. Sie folgen der Route nach Noord und Zuid Scharwoude. Hier fahren Sie durch das Reich der Tausend Inseln. Machen Sie einen Halt an der Broeker Veiling und entdecken Sie, wie früher Handel getrieben wurde. Setzen Sie die Route in Richtung des Industriegebiets Berverkoog fort. Hier können Sie auch einen Halt bei Hortus einlegen. Treten Sie ein und bewundern Sie die 2 ha mit bis zu 800 Arten von Heilpflanzen. Dann folgen Sie der Route über Sint Pancras zum wunderschönen Naturschutzgebiet Geestmerambacht. Nehmen Sie sich Zeit und machen Sie ab und zu einen Halt, um sich zu vergnügen. Wir haben die Route so geplant, dass Sie an köstlichen Orten zum Essen und Trinken vorbeikommen.

Nach Fahrradroute »

E-chopper route:Hondsbossche Zeewering/ polder route

Eine wunderbare Route zum Fahren mit dem E-Chopper mit vielen wunderbaren Orten zum Anhalten und Genießen der Ruhe um Sie herum.
Genießen Sie die Umgebung und das Grün im Polder und entspannen Sie sich im Grünen. Sie starten an der Van Langen-Tankstelle, wo Sie einen E-Chopper mieten können, und fahren dann in Richtung Petten und durch die Dünen und mit dem Seewind im Haar nach Groet... wo Sie zum Ausgangspunkt in Schoorl zurückkehren.

Nach Fahrradroute »

Endloses IJsselmeer

35 km / 2:00 uur

Diese Route führt Sie entlang des schönen IJsselmeers und durch die schöne Landschaft der Region einschließlich Medemblik. Die Route beginnt beim Restaurant Vooroever, wo Sie Ihr Auto parken können. Sie radeln in Richtung Medemblik. Genießen Sie das Radeln mit dem Wind im Gesicht und den endlosen Blick über das IJsselmeer. Entspannen Sie sich herrlich und lassen Sie sich in die Vergangenheit zurückversetzen. Malerische Orte, die Sie entspannen lassen, indem Sie ihre Vergangenheit genießen. Die Kinder können sich im Indoor-Spielparadies von Funfestijn austoben.

Nach Fahrradroute »

Fahrradtour zur Heringsstadt Enkhuizen

34 km / 2:00 uur

Diese Route führt Sie entlang des schönen IJsselmeers und durch die schöne Landschaft der Umgebung, einschließlich Enkhuizen. Die Route beginnt in Andijk an der Ecke Dijkweg Middenweg an der Kreuzung 15. Genießen Sie das Radeln mit dem Wind im Gesicht und endlosen Blicken über das IJsselmeer in Richtung Enkhuizen, das wegen seiner Vergangenheit in der Heringsfischerei als Haringstad (Heringsstadt) bekannt ist. Genießen Sie am Fuße des Domturms ein Eis von Vivaldi, während Sie den Blick über den Hafen schweifen lassen.

Nach Fahrradroute »

Kap Horn oder „Kap der Guten Hoffnunh“-Route

47 km / 4:00 uur

Diese Route führt Sie durch die charakteristischen Dörfer in der Umgebung von Hoorn und die offene Landschaft mit ihren markanten Kirchtürmen und jahrhundertealten Bauernhäusern. Das Herz von Westfriesland. Auf kurvenreichen Straßen radeln Sie an schön verzierten Bauernhäusern vorbei, die von früherem Wohlstand zeugen. Viele nationale Denkmäler ziehen an Ihnen vorbei. Sie radeln durch Blumenzwiebelfelder und schöne Weiden. Hier ist der Himmel noch besonders hoch und hell. Sie besuchen Hoorn mit seinen vielen Museen und sehen das Statencollege von 1632 am Rode Steen. Das Westfriesische Museum ist vorübergehend im Statencollege untergebracht, dem Museum des Goldenen Zeitalters. Aber vor allem sollten Sie den Hafen besuchen.

Nach Fahrradroute »

Kinderfreundliche Tour

42 km / 2:30 uur

Schwingen Sie sich auf Ihr Familienfahrrad und fahren Sie durch die Wälder und Dünen und erkunden Sie den Weg! Diese Route führt Sie am alten Schoorldam vorbei und direkt durch die Polder bis zur Küste von Petten, bevor Sie an der Küste entlang zum Wald und den Dünen von Schoorl radeln. Entdecken Sie fast 900 verschiedene Pilze oder sehen Sie, wie viele Pflanzenarten Sie in den Dünen entdecken können. Mieten Sie ein Fahrrad bei Tweewielers Masteling und steigen Sie auf ein Duo-Bike! Im Attractiepark de Goudvis können Sie spielen, bis Sie umfallen. Und das alles, während Sie selbst den ganzen Weg dorthin radeln. Quer durch die Dünen, über kurvenreiche Deichstraßen, mit schönen Tulpenfeldern, auf den Wiesen die Lämmer, Ziegen und Kühe

Nach Fahrradroute »

Mittelalter, Mönche und salzige Seeluft

41 km / 3:00 uur

Lassen Sie Ihr Haar in der salzigen Meeresbrise wehen. Diese Route führt Sie von Egmond aan Zee quer durch das Noord-Hollands Duinreservaat durch die schöne Polderlandschaft entlang des Alkmaardermeers zum Wallfahrtsort Heiloo und zu interessanten Orten rund um Egmond, einem einzigartigen Teil der Niederlande. Fahren Sie genüsslich durch die Dünenlandschaft und sehen Sie, wie sich das Land verändert, steigen Sie irgendwo aus für ein erfrischendes Getränk. Dann radeln Sie gut gelaunt durch die niederländische Polderlandschaft zum Alkmaarder See. Sehen Sie sich die alten bolgewächse an. Die Ruhe finden Sie an der heiligen Runxputte, einem bekannten Wallfahrtsort in Heiloo. Werfen Sie auch einen Blick auf die kleine Kirche und nehmen Sie einen Schluck Weihwasser. Weiter geht es durch die schönen Blumenfelder, vorbei am Schloss Egmond aan den Hoef. Dieses von Diederick Sonoy geführte Schloss wurde 1573 niedergebrannt. In Egmond aan Zee sehen Sie den Leuchtturm von Van Speijk. Dieser Leutnant zur See zog es vor, sein Schiff in die Luft zu jagen, anstatt sich dem belgischen Feind zu ergeben.

Nach Fahrradroute »

Über den Omringdijk zwischen Enkhuizen und Medemblik

Diese Route führt Sie entlang des schönen IJsselmeers und durch die schöne Landschaft der Region einschließlich Medemblik. Die Route beginnt beim Restaurant Vooroever, wo Sie Ihr Auto parken können. Sie radeln in Richtung Medemblik. Genießen Sie das Radeln mit dem Wind im Gesicht und den endlosen Blick über das IJsselmeer. Entspannen Sie sich herrlich und lassen Sie sich in die Vergangenheit zurückversetzen. Malerische Orte, die Sie entspannen lassen, indem Sie ihre Vergangenheit genießen. Die Kinder können sich im Indoor-Spielparadies von Funfestijn austoben.

Nach Fahrradroute »

von salzig bis süß

35 km / 2:00 uur

Eine herrliche Fahrradroute, die Sie über Beverwijk, Uitgeest und Heemskerk in das Naturschutzgebiet Heemskerkerduin führt. Hier können Sie die schöne Natur in vollen Zügen genießen.
Steigen Sie am Aussichtsturm "kiuisberg Torentje" aus und genießen Sie den Blick über die Wipfel des Grüns.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Radfahren

Nach Fahrradroute »

Wo Stadt und Dünen einander treffen

38 km / 2:00 uur

Diese Route führt Sie vom Plein in Bergen vorbei an wunderschönen hügeligen Poldern und Blumenfeldern bis zur historischen Stadt Alkmaar. Sie verlassen Bergen und radeln durch die Polder über die Blumenfelder zum Noord Hollands Duinreservaat, wobei die Umgebung grüner und dichter wird. Genießen Sie in Bergen aan Zee den Abstieg vom Meer und beobachten Sie das ewige Rauschen des Wassers. Eine schöne Route, auf der Sie die Natur in vollen Zügen genießen können. Danach durchqueren Sie die historische Stadt Alkmaar mit ihren hübschen Innenhöfen und schönen Grachten. Unterwegs kommen Sie an mehreren Windmühlen vorbei, insbesondere an der "Molen van Piet". Die Familie Piet wohnt hier noch immer seit 1884.


Sie können diese Route mit der Broschüre Freebee Map mit Radrouten radeln oder den QR-Code scannen und digital über Ihr Telefon radeln. Sie können dann jederzeit beginnen

Nach Fahrradroute »

Zee, Bollen en Polders

33 km / 2:00 uur

Diese Route führt Sie durch die Dünen von Callantsoog, entlang der Küste nach Petten und über gewundene Deiche und ruhige lange Straßen radeln Sie nach Den Helder. Die meisten Sonnenstunden in den Niederlanden finden Sie an der Nordseeküste. In den nordholländischen Poldern haben Sie daher gute Chancen, diese Route bei herrlichem Wetter zu fahren. Die Route beginnt in den Dünen von Callantsoog beim Hotel 't Zwaantje. MiHier können Sie den Akku Ihres Fahrrads und sich selbst aufladen. Genießen Sie das schöne Dünengebiet in Richtung Petten. Über gewundene Deiche und ruhige Landstraßen radeln Sie durch Ackerland und Zwiebelfelder, wo in den ersten Monaten der Saison Tulpen, Narzissen und Hyazinthen in Hülle und Fülle blühen. Das Landschaftsbild ist von zahlreichen Gruben und Kanälen durchzogen.

Nach Fahrradroute »